Mein Manhattan Portage Pro Bike Messenger Bag

 Manhattan portage pro bike messenger bag with stripes

Was für ein sprechender Name! Endlich ist mein Manhattan Portage Pro Bike Messenger Bag ist angekommen, obwohl es sehr schnell ging. In letzter Zeit war ich regelmäßig genervt. Ich fahre Rad. Ich fahre sehr gerne Fahrrad. Aber manchmal ist einfach mein Rucksack zu klein, den ich mir letztes Jahr in Österreich gekauft habe. Er ist auch nicht wirklich für den Alltag geeignet, sondern eher was für eine sportliche und schnelle Tour ins Gelände oder auf der Straße mit leichtem Gepäck. Und ich habe immer wieder gezögert, mir einen weiteren Rucksack zuzulegen.

 

GRÜN KOCHEN? {öko}-logisch von Lisa Casali

Grün Kochen ökologisch

‘Nichts mehr verschwenden, weniger ausgeben’ lautet der Subtitel. Da ich gerade an meiner Fleischfreiheit arbeite und es nicht immer klappt, habe ich mir jetzt ein Buch vorgenommen, das mir beim Kochen hilft.

 

10 Tage Wörndle Loch im Tal von Villnöß

 

Geisslergruppe

Geislergruppe

 

Präzise war ich 12 Tage dort zum Schlafen, aber 2 waren wir zum Kennzeichnen von Schafen, Ziegen und Kühen in Klausen, Lajon, Villnöß u.a., habe viele verschieden Höfe kennengelernt. Günther, der Almhirte hat mir viel von der Region im und ums Eisacktal erzählt, gezeigt und an Erfahrungen mitgegeben, die man selten erlebt, auch wenn gerade im Tal von Villnöß die meisten Gäste auf einem Bauernhof urlauben.

 

Autonetzer – Privates Carsharing

 

autonetzer.de

Autos sind für mich ein Reizwort. Die ganze Autoindustrie ist mir nicht genehm oder sehr selten, kann ich etwas gutheißen. Denn da wird quer subventioniert, was das Zeug hält. Autolobbyisten schrauben an so vielen Interessengruppen herum, dass einem schlecht wird. Abgesehen davon wissen wir alle, was unser oft sinnfreies und Testosteron gesteuertes Fahren in der Umwelt anrichtet.

Autonetzer2

 

Stadtrein – wie umweltfreundlich sind Großstädte?

New York

 

In Hamburg, der zweitgrößten Stadt Deutschlands steht es ja auch nicht zum Allerbesten mit der ökologischen Freundlichkeit seiner menschlichen Mitbewohner. Über den ökologischen Fußabdruck der Hamburger hatten wir ja schon berichtet. Nun erreichte mich eine Mail von Housetrip, eine Website, die Ferienwohnungen weltweit anbietet. Sechs Städte werden in einem Beitrag unter die Ökolupe genommen, darunter New York, Amsterdam, Kopenhagen, Vancouver und London sowie Stockholm.

 

 

Wunderwerk – nachhaltige Fashion aus Düsseldorf

Wunderwerk Jeans InfoOffensive Kommunikation

Wunderwerk ist ein weiteres Fashion-Label, das sich der Fashion verschrieben hat und Nachhaltigkeit als selbstverständlich in sein Design-Konzept integriert. 100 % nachhaltig schrieb mir die PR-Managerin von Wunderwerk.

 

Velogista – fast alles geht per pedes

Velogista Fahrradtransport

Auf der VeloBerlin dieses Jahr gab es wie schon letztes Jahr jede Menge Gefährte für die Transportlogistiker unter den Radlern. Eine Firma, die auch größere Lieferungen mit dem Fahrrad ausführen kann, ist Velogista.

 


© Copyright 2007 GREENDELICIOUS . Thanks for visiting!