urbancamp-hamburg-green

Vom 3. bis 5. September 2010 werden beim UrbanCamp in Hamburg engagierte Menschen anpacken und lösungsorientiert diskutieren. Einen Vormittag lang werden die 150 Teilnehmer eine Hand voll Initiativen für Umwelt und Gesellschaft tatkräftig unterstützen. Inspiriert von den Eindrücken diskutieren sie im weiteren Verlauf über Probleme, Lösungsansätze und die Zukunft des Engagements in Hamburg.
Ehrenamtliche Arbeit ist mit vielen alltäglichen Fragestellungen verbunden. Das beginnt bei der Suche nach adäquaten Veranstaltungs-räumen, der Nutzung von Onlinemedien und führt bis zur großen Frage, wie nachhaltig neue engagierte Helfer gefunden werden können. Das UrbanCamp schafft Raum, um Außenstehenden Verständnis für ganz normale Probleme von Initiativen für Umwelt und Gesellschaft zu vermitteln, den Austausch unter den Projekten zu fördern und Lösungsansätze zu diskutieren. Der frische Wind soll zu neuen Ansätzen inspirieren und kann unterstützen, festgefahrene Strukturen zu überdenken.Das Konzept des UrbanCamps heißt: „Es gibt keine Zuhörer, nur Teilnehmer!“ Die kostenfreie „Unkonferenz“ ermöglicht jedem Besucher sich durch Themenvorschläge und andere Beiträge jeglicher Form einzubringen, z.B. mit Präsentationen oder Fragerunden. Für die Diskussionen wird vorab kein inhaltlicher Ablauf festgelegt. Welche Themen auf der Agenda stehen, wird gemeinsam geplant. Das Besondere des UrbanCamps ist der Samstagvormittag, an dem sich die Teilnehmer durch aktive Arbeit bei Hamburger Initiativen beteiligen werden. Während „Unkonferenzen“, vor allem Barcamps im Bereich Online-Medien bzw. Social Media, ein erprobtes Konzept liefern, folgt das UrbanCamp dem Ruf, neben Diskussionen, auch anzupacken und konkret etwas umzusetzen. So schaffen wir Veränderung, hier und jetzt – für Hamburg.

Das UrbanCamp lädt alle Hamburger und Nicht-Hamburger herzlich ein, sich auf der Online-Plattform urbancamp.mixxt.com zu registrieren. Ab Mitte Juli wird hier die Veranstaltungsanmeldung für die 150 Plätze freigeschaltet. Jeder, der sich registriert hat, erhält automatisch eine Nachricht für die offizielle Anmeldung. Die Teilnahme am UrbanCamp ist kostenlos.

Quelle: Urbancamp


Subscribe to comments Both comments and pings are currently closed. |
Post Tags:

Browse Timeline


Comments are closed.


© Copyright 2007 GREENDELICIOUS . Thanks for visiting!