nachhaltica

Am 5. und 6. Mai 2012 findet zum dritten Mal die Morgenwelt Nachhaltica im Elmshorner Steindammpark statt. Die Nachhaltica ist eine Initiative von Morgenwelt, Robin Wood und BUND und versteht sich als Mischung aus Verbrauchermesse und Volksfest rund um das Thema Nachhaltigkeit und erneuerbare Energien.
Aus der aktuellen Presseinfo: “Die Morgenwelt GmbH wurde im Januar 2010 durch Björn Hansen, Matthias Kirketerp und Volker Lange gegründet. Das Morgenwelt-Team verfolgt zusammen mit Robin Wood und BUND als Veranstalter und Initiatoren, sowie den Stadtwerken Elmshorn als strategischem Partner, das Ziel, Elmshorn mit seinen 50.000 Einwohnern zu einer Modellregion für Nachhaltigkeit und erneuerbare Energien zu machen. Die Nachhaltica ist Kern dieses Projektes und möchte die breite Bevölkerung mit ins Boot holen und aufzeigen, dass ein schonender und bewusster Umgang mit unseren Ressourcen wichtig ist und auch Spaß machen kann. Dieses Jahr findet die Veranstaltung, wie im letzten Jahr unter dem Claim UMWELT- GENUSS – INNOVATION statt. Neben Ausstellern aus Umweltschutz, Wirtschaft und dem sozialen Bereich, gibt es viele Leckereien und Waren aus biologischer Produktion und ein buntes Bühnenprogramm für Jung und Alt auf der Nachhaltica zu entdecken. Während sich die Eltern bei den Ausstellern Informieren, können die Kleinen sich an den zahlreichen Kinderattraktionen erfreuen. Auf der Morgenwelt Bühne werden in diesem Jahr unter anderem die Blues Band „Farmers Road“ und der Sänger „Tom Lüneburger“ für Stimmung sorgen. Das Besondere hierbei: Die Besucher der Veranstaltung erzeugen während der Performances den Strom für die Musiker per Muskelkraft selbst. Gruppen und Vereine aus der Region können sich gerne bei der Stromerzeugung beteiligen. Je vielfältiger das Angebot auf der Nachhaltica ist, desto spannender wird die Veranstaltung. Das Morgenwelt-Team hat das Ziel auf jeder Nachhaltica neue Aussteller zu begrüssen, um ein abwechslungsreiches Programm zu bieten und somit neue Impulse in die Region zu geben. Wer also etwas zum Thema Nachhaltigkeit und erneuerbare Energien beitragen kann und so die nachhaltige Entwicklung mit vorantreiben und gestalten möchte, ist herzlich eingeladen sich beim Morgenwelt-Team unter der Telefonnummer 040 80 7919 820 zu melden.
Die Nachhaltica findet am Samstag, 5. Mai von 15–23 Uhr und am Sonntag, 6. Mai von 10–18 Uhr statt.

Bild: Morgenwelt/Quelle: sebastianbackhaus


Subscribe to comments Both comments and pings are currently closed. |
Post Tags: ,

Browse Timeline


Comments are closed.


© Copyright 2007 GREENDELICIOUS . Thanks for visiting!