SCHREIF Lektorin

Tasche Lektorin von SCHREIF aus Schläuchen in El Salvador gefertigt.

Reifen haben wir ja schon betrachtet, aber viele Reifen sind nicht schlauchlos, also wird von diversen Menschen mit kreativer Ader der Schlauch-Lebenszyklus verlängert, auch Reifen spielen für die Designer oft noch eine tragende Rolle. Wir stellen ein paar Firmen vor, die sich der Aufgabe widmen, Upcycling mit Schläuchen zu betreiben.

Im Greenshowroom und auf der Ethical Fashion Show, auf der Berliner Fahrradschau und der VELOBerlin, überall werden vor allem Schläuche und nicht ganz so häufig Reifen aufgewertet und veredelt. Das ist verständlich, wenn man die Mengen betrachtet, die anfallen, im täglichen Gefecht mit dem Untergrund und anderen kontaktfreudigen infrastrukturellen Hindernissen, die dem Verkehrsteilnehmer so begegnen. Und manchmal muss man sich auch einfach an den Kopf fassen. Denn oft sind mir selbst fahrradaffine Menschen zu gedankenlos, auch ich.

Auf einer Radtour sagt mein Mitfahrer zu mir, nach ca. 30 km, dass er einen Schlauch vergessen habe, obwohl nicht in Plattennot waren und auch nicht kamen. Meine Gegenfrage war, ob Flickzeug am Mann wäre. Nein. Ok. Es ist natürlich auch an mir, für Flickzeug zu sorgen. Allerdings bin ich ein Marathon-plus- und Panneneinlagennutzer und Vielfahrer. In letzter Zeit hatte ich keinen Platten. Also denke ich über so etwas nicht nach. Zurück zur Radtour. Ich frage, ob er überhaupt flickt. Nein. Hmmm. Ich war Gast und er mein Guide. Unhöflich wollte ich auch nicht sein, aber warum er denn nicht flickt. Keine Lust und keine Zeit. Hmmm. Vielleicht hat er ja Bekannte und Verwandte, die Schläuche upcyceln habe ich mich dann gefragt. Hoffentlich, wäre schon schön, oder? Leider ist ein Schlauch günstig für gut und weniger Gutverdienende. Aber Flickzeug ist noch günstiger. Ich brauche ca. 10 bis 15 min fürs Flicken, in aller Ruhe und mit ein bisschen rumputzen. Schlimm, was?

Vor zwei Monaten habe ich mein Fahrrad durchsehen lassen. Der Monteur sagt zu mir, der Schlauch sei im Reifen gefaltet gewesen und das sei schlecht, deshalb haben sie den 5-mal geflickten Schlauch ausgetauscht. Hmmm. Ich war mit dem Schlauch ca. 12.000 km unterwegs, davon 700 km in den Alpen, teils mit 110 kg auf dem Rad und ca. 50 km Downhill und ca. 100 km Schotter bergauf. Ich habe 4 alte Schläuche, die ich immer wieder flicke, alle mit mindestens 3 Flicken. 3 neue Schläuche liegen noch von vor zwei Jahren bei mir rum, sinnlos. Umweltschutz ist nicht zeitinvariant. Ich hätte den Ausgetauschten noch länger gefahren, aber was soll man machen. Soll ich einem Profi sagen, dass er keine Ahnung hat. Das wäre wieder unhöflich. Bin ich nun loyal zu mir und der Umwelt oder gegenüber gesellschaftlichen Normen. Okay. Ich werde in Zukunft wieder ansagen, dass ich alle Altteile wieder mitnehmen möchte, zur Kontrolle und Weiternutzung. Ich traue den Fahrradmonteuren nicht mehr. In Konsequenz kaufe ich mir jetzt einen Werkzeugsatz oder gehe in Zukunft in eine Werkstatt, in der man unter Anleitung selbst repariert.

Egal, zu den kreativen Schlauchverwertern. Es gibt mittlerweile viele und wer ein bisschen sucht, wird ganz sicher in seiner Nähe fündig. Trotz dessen viele online sind, muss man ja nicht unbedingt alles quer durch die Bananenrepublik oder die Welt fahren lassen. Und vielleicht knüpfen sich beim Kontakt im Geschäft interessante Kontakte oder jemand möchte eine Sonderanfertigung. Trotzdem stelle ich auch Unternehmen aus dem Ausland vor, die teils weit entfernt fertigen lassen.

arthurkopf – Gladbecker Schlauch

arthurkopf aus Gladbeck macht den Anfang. Ich habe die Firma gewählt, da in Berlin oder Hamburg ausreichend Reifen- und Berlin ausreichend Recycler unterwegs sind. Die Firma war auf der Berliner Fahrradschau und fertigt per Hand, was im Moment allgemein Standard ist. Gefertigt werden Taschen, auch fürs Handy oder Tablets, Schlüsselanhänger, nicht nur aus Schläuchen, auch aus Fahrradketten oder Lampen aus Felgen. Verkauft werden auch T-Shirts und andere Kleidung, allerdings nicht aus Schläuchen. Aber für die Menschen im Ruhrpott ist arthurkopf sicher eine gute Wahl. Zuständig sind Henry & Kathrin Trebstein für die Belange von arthurkopf.

Upcycling-Gürtel Arthurkopf

Schlauchgürtel von Arthurkopf

Leuchte Arthurkopf

Leuchte mit alter Fahrradfelge von arthurkopf.de

Heumann-Design

Yvonne Heumann aus Frankfurt am Main bastelt ebenfalls vorwiegend aus Schlauch und Lkw-Plane plus Sicherheitsgurten Taschen und Accessoires, aber wertet beispielsweise ebenso alte durchgesessene Sitzbänke vom Roller oder Moped usw. wieder auf. Die Preise sind im oberen Segment angesiedelt, passt ja auch zur Bankerhauptstadt Deutschlands. Die Kuriertaschen sind sorgfältig durchdacht und die Rucksäcke oder Reisetaschen gut verarbeitet. Verwendung finden bei der Designerin aus Frankfurt beispielsweise auch alte Fußbälle und ausgemusterte Sicherheitsgurte aus dem Auto.

Tasche Heumann-Design

Tasche Heumann-Design, Upcycling aus Schläuchen und Sicherheitsgurten.

Kuriertasche Heumann-Design

Hochwertige Upcycling-Kuriertasche von Yvonne Heumann

SCHREIF – Schlauch aus El Salvador

Das dritte Unternehmen SCHREIF ist von zwei Schweizern, Marco Müller und Patrick Zanini, in El Salvador und der Schweiz ins Leben gerufen worden und zeichnet sich durch edle Optik aus. Der Name setzt sich aus den Anfangsbuchstaben vom SCHlauch und REIFen zusammen. Mit einem von den Gründern, mit Patrick, habe ich mich im Green Showroom unterhalten. Gerade in Ländern, deren Infrastruktur anders als in Mitteleuropa nicht industriell so ausgeprägt sind, werden Reifen, Schläuche oder ähnliches oft viel stärker wieder verwendet oder anderen Nutzzwecken zugeführt. Aber eben auch manchmal verbrannt oder weggeworfen. Das belastet beides die Umwelt. Also haben sich die zwei Jungunternehmer gedacht, warum nicht Upcycling auf hohem Niveau. Die Taschen werden deshalb in El Salvador gefertigt. Und interessant, sobald die Menschen in El Salvador mitbekamen, dass Reifen und Schläuche Geld bringen, war der Hof von SCHREIF voll mit Verkäufern von Schläuchen, die sonst achtlos herumliegen. Anreize tragen also wesentlich dazu bei, Upcycling ins Licht der Aufmerksamkeit zu rücken.

SCHREIF Tortuga

SCHREIF  Tortuga  Damenhandtasche

Ich finde die Taschen optisch erstklassig und hoffe sie kommen nicht nur bei den Schweizer Ladys und Gentlemen sehr gut an. Die Preise sind für die Taschen annehmbar, wenn auch nicht günstig, aber wenn ich bedenke, dass Louis Vitton Taschen geradezu inflationär sind oder andere Luxuslabel Preise verlangen, die jenseits jeder Rechtfertigung liegen, kann man für ein echtes haltbares, handwerklich gut gearbeitetes Unikat mal paar Euro mehr ausgeben. Die SCHREIF-Artikel sind wie natürlich bei den anderen vorgestellten einzigartige Produkte, die es nicht zweimal gibt. Kleiner Wermutstropfen für Veganer ist die Verwendung von Nubukleder bei einigen Produkten von SCHREIF. Aber dafür finden sich sicher Lösungen.

velo-re – britischer Schlauch

Kurz vor Schluss kommt velo-re. Eine britische Firma, die schon seit 2006 Schläuche und Reifen zu Gürteln, Hundehalsbändern, -leinen, Portemonnaies und Brieftaschen verarbeitet. Zwischen 50 und 70 kostet ein Gürtel. Auch nicht billig, aber ein Unikat bekommt ihr aus Leder oder anderen Materialien nicht günstiger.

Hundehalsband von velo-re

velo-re fertigt auch für Tierbeiner Schlauchleinen beispielsweise

Balkantango – Schlauch aus Ungarn

Zum Schluß ein kreativer Ausbruch von Balkantango. Die Firma stammt aus Ungarn mit türkischen Wurzeln und existiert seit 2005. Bedient zudem französisch, ungarisch, italienisch und englisch. Die Taschen, Kleider, Lampenschirme, Gürtel usw. sind von Füsun Ipek kreiert. 25 Verkäufer in 10 Ländern gibt es. Die Ware ist aufwendig zusammengestellt. Geflochtene Taschen aus Fahrradschläuchen beispielsweise. Haltbarkeit steht im Vordergrund zusammen mit visuell ansprechendem Design. Auf der Berliner Fahrradschau waren ein aufwendig gefertigtes Kleid und Lampenschirme dabei. Wer Außergewöhnliches sucht, findet sicher bei diesen Anbietern viele schöne Anregungen. Gallery und Links gibt es unten. Viel Spaß beim Stöbern im Schlauch.

Gewobene Schlauchtaschen Balkantango

Balkantango fertigt aus Fahrradschläuchen gewobene Taschen für Damen und Herren.

arthurkopf

Balkantango

Heumann-Design

SCHREIF

velo-re


Subscribe to comments Both comments and pings are currently closed. |
Post Tags:

Browse Timeline


Comments are closed.


© Copyright 2007 GREENDELICIOUS . Thanks for visiting!